#15 – Der Kameragurt ‚to rule them all‘

Nachdem ich mich lange immer mit den beiliegenden Gurten der Kameras zufrieden gegeben habe, kam der C-Rope Kameragurt aus Paracord wie gerufen. Endlich muss ich nicht mit einem mulmigen Bauchgefühl die Kamera am Gurt tragen.

Die Haken sowie der Gurt wirken hochwertig verarbeitet und sind sehr widerstandsfähig. Auch etwas Zug am Gurt macht diesem nichts.

Der Tragekomfort des Gurtes ist sehr gut. Nichts scheuert, nichts klebt. Er trägt sich angenehm über dem Hals, aber auch am Arm bzw. an der Hand.

Wichtig für die meisten Leser hier ist aber wahrscheinlich, dass der Gurt kaum Holzpartikel aufnimmt, sich diese quasi vollständig abklopfen lassen und der Gurt im Notfall sogar waschbar ist.

Von mir gibt es bei einem Preis von 22,95 € eine ganz klare Kaufempfehlung. Die Kamera kann gar nicht gut genug geschützt werden und der Gurt von C-Rope macht seinen Job wirklich gut.

Übrigens Der C-Rope Gurt ist aufgrund der Verwendeten Materialien bei bis zu 40 Grad waschbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s